logo

WWE Raw-Ergebnisse: Bray Wyatt überfällt Retribution; Drew McIntyre konfrontiert Randy Orton vor Hell in a Cell

Es war in der Tat eine actiongeladene Wendung der Ereignisse von Anfang bis Ende während dieser Woche WWE Raw . Montag Nacht Raw begann mit der Ankunft von Bray Wyatt alias The Fiend und Alexa Bliss, die dann von Retribution umgeben waren, nur damit The Hurt Business aus dem Nichts zusammen mit Wyatt und Bliss verschwand. Kurz darauf folgte ein 8-Mann-Tag-Team-Match, bei dem die beiden Fraktionen gegeneinander antraten.

Schließlich steckte Bobby Lashley T-BAR in ein Hurt Lock und sicherte sich den Sieg für The Hurt Business. The Fiend tauchte jedoch wieder auf und dezimierte Retribution mit Ausnahme von Mustafa Ali, der unverletzt entkam. AJ Styles, der vor kurzem eingezogen wurde Roh , hatte seinen neuen Leibwächter Jordan Omogbehin an seiner Seite, als er es mit Matt Riddle aufnahm. The Phenomenal One gewann den Kampf am Ende mit einem Styles Clash. Während WWE-Champion Drew McIntyre eine weitere Promo darüber lieferte, was Randy Orton von ihrem erwarten kann Hölle in einer Zelle Match nächste Woche sehen wir dann, wie der WWE Raw Women's Champion Lana mit dem Asuka Lock besiegt.



Die WWE Women's Tag Team Champions Shayna Baszler und Nia Jax kamen nach dem Match an, um den Champion anzugreifen, aber Asuka schaffte es schnell zu fliehen, während Lana von einem Samoan Drop durch einen Tisch geworfen wurde, wieder einmal mit freundlicher Genehmigung von Jax. Was Shayna und Nias Fatal 4-Way Tag Team Match gegen The Riott Squad, Mandy Rose & Dana Brooke und Peyton Royce & Lacey Evans betrifft, so traf Jax erwartungsgemäß einen Samoan Drop auf Evans, um den Tag-Team-Champions den Sieg zu sichern. Elias' WWE ThunderDome-Konzert wurde von keinem Geringeren als Jeff Hardy zerstört; der vor kurzem als mysteriöser Gitarrist zu Raw gedraftet wurde. Mit der Gitarre zerschmetterte Hardy das Instrument auf Elias, als dieser Jeff zu einem Match herausforderte Hölle in einer Zelle . Jeff wiederholte, dass er Elias nicht mit dem Auto angefahren hat.

Eine Hälfte der WWE Raw Tag Team Championship; Kofi Kingston hatte während seines Matches mit Shaemus während Big E den New-Day-Partner Xavier Woods in seiner Ecke; der bei WWE SmackDown bleibt, als Teil des ThunderDome-Publikums zugesehen. Kingstons Trouble in Paradise brachte ihm einen Sieg ein. Während Ali enthüllte, dass er der Abschmettern Als Hacker wurde Titus O'Neil von The Hurt Business angegriffen, als er seine Dienste anbot.



sind geldbäume giftig für hunde

Tucker und El Gran Gordo alias Otis traten gegen The Miz und John Morrison an. R-Truth, Akira Tozawa, Drew Gulak und Lucha House Party sorgten für eine Ablenkung, die es Gordo ermöglichte, den Sieg mit der Caterpillar und der Vader-Bombe zu holen. Wyatt begrüßte das WWE-Universum zu einer weiteren Ergänzung von Firefly Funhouse, die auch Bliss vorstellte. Braun Strowman nahm es mit Keith Lee auf und nutzte einen Tiefschlag zusammen mit einem großen Stiefel, um den Sieg zu holen. The Limitless One reagierte jedoch mit einem eigenen Tiefschlag auf The Monster Amongst Men.

Zu den letzten paar Momenten von Roh , sehen wir Randy in der Hell-in-a-Cell-Struktur sitzen, um eine 'Nachricht aus der Hölle' zu senden. McIntyre, der RKO noch einmal besiegen wollte, bevor seine HIAC Streichholz wurde aus der Zelle ausgesperrt. Ein Bolzenschneider kam ihm jedoch zu Hilfe und er konnte die Ketten brechen und zuvor in die Zelle gelangen Roh ging aus der Luft.

Haarausfall bei Bluthochdruck

Sehen Sie sich unten einige der Highlights des Monday Night Raw dieser Woche an:

LESEN SIE AUCH: WWE Raw-Ergebnisse: In der WWE Draft Night 2 wechseln Bray Wyatt, Alexa Bliss zu und Randy Orton, Charlotte bleiben bei Raw

jaane tu ya jaane na lied

Wer wird Ihrer Meinung nach das WWE-Championship-Match zwischen Drew McIntyre und Randy Orton gewinnen? Hölle in einer Zelle ? Teilen Sie Ihre Auswahl mit Pinkvilla im Kommentarbereich unten.